Deutsche Oberklasse-Autobauer verzeichnen Absatzschub | Auto-Magazin
Home > Audi, BMW, Mercedes > Deutsche Oberklasse-Autobauer verzeichnen Absatzschub

Deutsche Oberklasse-Autobauer verzeichnen Absatzschub

Deutschen Oberklasse-Autobauern scheint es in diesen Tagen so gut zu gehen wie schon lange nicht mehr. Laut aktuellen Berichten erleben gerade die Hersteller der Oberklassemodelle einen deutlichen Absatzschub. Im September konnten sowohl BMW als auch Daimler und Audi kräftige Absatzzuwächse bekanntgeben. Sie alle erreichten ein sattes Plus, was sie nicht zuletzt dem chinesischen Automarkt zu verdanken haben. Auf diesen boomen Oberklassemodelle deutscher Autobauer.

Daimler konnte im September sogar den besten Absatz in der Geschichte von Mercedes-Benz verbuchen und erreichte ein deutliches Plus von 13 Prozent. Der Konzern konnte insgesamt 118.600 Fahrzeuge an den Mann oder die Frau bringen. Aber auch bei BMW stehen die Zeichen gut. Der Autobauer erreichte das Vorkrisenniveau. Im September konnte das Unternehmen weltweit 142.950 Autos verkaufen. Dabei erreichte der Autobauer mit allen Marken einen Absatzzuwachs von stolzen 16,8 Prozent. Besonders stark präsentierte sich die Kernmarke BMW mit einem Plus von immerhin 20 Prozent. Die hohen Steigerungen liegen vor allem den Entwicklungen von ausländischen Märkten zugrunde. Sowohl China als auch Brasilien, Russland und Indien tragen in diesen Wochen entscheidend zum Erfolg der deutschen Autobauer teil. Hingegen scheint die Situation in Deutschland weiter angespannt zu sein, zumindest wenn man einen Blick auf Mercedes Benz wirft, die sich mit einem Rückgang von fünf Prozent zufriedengeben mussten.

KategorienAudi, BMW, Mercedes Tags: , , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks