Home > VW > Neuer VW Passat wird aktuelle Schwächen hinter sich lassen

Neuer VW Passat wird aktuelle Schwächen hinter sich lassen

VW Passat

VW Passat | © by flickr/ ASurroca

Der deutsche Autobauer VW hat im Grunde zwei Bestseller, die für den Hersteller zweifelsohne zu den wichtigsten Fahrzeugen im eigenen Portfolio gehören. Nach dem Golf handelt es sich dabei vor allem um den Passat. Schon 2014 soll die vollständig neue Generation des beliebten Mittelklassewagens auf den Markt kommen. Dabei soll die Limousine den Anfang machen. Ihr wird sich schließlich der Kombi anschließen. Nach Angaben von VW soll er drei Monate später folgen. Die neue Generation des Passats wird die aktuellen Schwächen hinter sich lassen. Im Zuge dessen wird sich der Mittelklasse-Bestseller künftig noch geräumiger und komfortabler zeigen als bislang. Darüber hinaus will sich VW beim Dachverlauf an den Charakterzügen eines Coupés bedienen.

Die Karosserie des neuen Passats soll vordergründig durch gestreckte Eleganz die Blicke auf sich ziehen. Bei der neuen Generation soll auch das viertürige Coupé Passat CC wieder den Sprung auf den Markt schaffen. Mit Blick auf ein zweitüriges Coupé hat VW bislang jedoch noch keine Entscheidung getroffen. VW wird auch bei der neuen Generation des Passats an dem technischen Grundkonzept, das auf eingebautem Frontmotor und Vorderradantrieb basiert, festhalten. In Sachen Antrieb soll das Angebot um neue Top-Diesel und Benziner ergänzt werden. Die Leistung der Vierzylindertriebwerke soll nach Angaben von VW bei 250 und 204 PS liegen.

KategorienVW Tags: , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks