Archiv

Artikel Tagged ‘Autokauf’

Was ist beim Gabelstaplerkauf zu beachten?

31. Januar 2012 Keine Kommentare

Clark Gabelstapler

Clark Gabelstapler - flickr/ericmerrill

Gabelstapler sind für den Bereich Warenverteilung und Produktion unerlässlich. Die Geräte werden dabei vor allem für den Transport und die Warenverschiebung eingesetzt. Mittels eines Hydrauliksystems kann der Fahrer den Gabelträger bedienen.

Bevor man sich allerdings einen Gabelstapler kauft, ist es wichtig sich genau über die verschiedenen Modelle zu informieren. Es gibt z.B. Geländestapler und Frontstapler, welche über eine Fahrerkabine verfügen, wo die Bedienung erfolgt. Ein wichtiger Faktor beim Kauf ist die Motor Art, hier gibt es Treibgas-, Diesel- und Elektrofahrzeuge. Bei Dieselfahrzeugen sollte allerdings beachtet werden, dass sie über einen hohen Emissionsgrad verfügen. Elektrostapler eignen sich z.B. sehr gut für kleinere Hallen.

Beim Kauf eines Gabelstaplers ist es wichtig, sich mit den jeweiligen Vorschriften der Bedienung auseinander zu setzen. Denn für die Bedienung eines solches Gerätes, wird eine spezielle Zulassung benötigt. Des weiteren muss das Modell der Straßenverkehrsordnung angepasst werden.

Beim Kauf eines Gabelstaplers sollte man unbedingt auf folgende Kriterien achten:
– Hubhöhe
– Tragkraft
– Ausstattung (z.B. Beleuchtung und Kabine)
– Kosten und Service des Lieferanten (z.B. Wartung)
– Einsatzbereich ( z.B. für Innen oder Außen)

Gabelstapler gehören zur Kategorie der Flurförderfahrzeuge. Da sie über eine kompakte Bauweise verfügen, sind sie recht platzsparend. Die verschiedenen Modelle haben dabei unterschiedliche Hubhöhen und Nutzlasten.

Für eine Kaufentscheidung ist eine ausgiebige Beratung von Vorteil. Hier kann genau festgelegt werden, welches Modell für den jeweiligen Einsatz am besten geeignet ist. Für eine Nutzung im Innenbereich bietet sich z.B. ein Elektrostapler sehr gut an. Die Preise für die einzelnen Modelle hängen dabei von der Antriebsart, der Hubkraft und evtl. Sonderausstattungen ab.

KategorienAutomobilia Tags: ,

Auto Kredit online

27. Februar 2011 Keine Kommentare

Ohne Auto ist heute vieles nicht mehr möglich. Das fängt schon beim Weg zur Arbeit an. Oft ist die Arbeitsstelle oder der Weg zum Arzt nicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen und das eigene Fahrzeug bleibt die einzige Alternative. Wenn das alte Auto streikt oder es wird endlich Zeit für einen Neuwagen, beginnt die Suche nach einer günstigen Finanzierung.

Für die Finanzierung eines Neu- oder Gebrauchtwagen gibt es mehrere Möglichkeiten. Zum einem bieten die Fahrzeughändler direkt eine Finanzierung an. Die andere Variante wäre ein Autokredit von der Bank. Nun gibt es die Möglichkeit zur eigenen Hausbank zu gehen. Diese bietet aber oftmals nicht die günstigsten Kredite an. Wer sich einen Überblick über alle Kreditangebote machen möchte, hat Online die besten Chancen. Einen Auto Kredit online finden, ist relativ einfach. Die sicherste Methode wäre ein Vergleich mehrerer Kreditangebote. Einige Webseiten bieten auch gleich eine Beispielrechnung für die Kredithöhe an, Wer also einfach -Autokredit vergleichen- eingibt, bekommt mit wenigen Klicks viele wertvolle Informationen.

Die Angebote vieler Online Banken sind von Haus aus günstiger, wie bei der herkömmlichen Bank. Das liegt daran das Online Banken bestimmte Kosten einsparen können. Der Service und die Angebote sind oft besser als die der normalen Banken. Allerdings sollte der Kunde bei der Kreditsuche einiges beachten. Leider gibt es gerade im Internet auch viele schwarze Schafe, die Kunden mit vermeintlich günstigen Angeboten anlocken. Oft stellt sich dann heraus dass die Konditionen gar nicht mehr so günstig sind. Wer nach einem passenden Autokredit sucht, sollte sich vorher genau über die Konditionen informieren.

Die Laufzeit sollte möglichst gering gehalten werden. Denn je länger die Laufzeit, desto länger zahl man auch die Zinsen. Der Kreditantrag selbst ist schnell und unkompliziert auszufüllen. Die meisten Anbieter haben vorgefertigte Formulare hierfür. Die werden ausgefüllt und mit einem Mausklick abgeschickt. Die Bank prüft den Antrag innerhalb weniger Stunden. Natürlich müssen auch für den Online Kredit einige Voraussetzungen erfüllt werden.

Eine Abfrage bei der SCHUFA wird von jeder Bank gemacht. Ist diese positiv steht einem Kredit nichts mehr im Weg. Allerdings sollte der Kreditnehmer über ein regelmäßiges Einkommen in bestimmter Höhe verfügen. Wer diese Vorrausetzungen erfüllt wird schnell zu seinem passenden Autokredit kommen.