Archiv

Artikel Tagged ‘New 500E’

Hamburger Umrüster bietet E-Mobil zum Kleinwagenpreis

2. September 2011 Keine Kommentare
Fiat 500

Fiat 500 | © by flickr/ Michi1308

Der Preis von Elektroautos gilt auch weiterhin als eines der größten Hindernisse für die Kaufentscheidung von Seiten der Verbraucher. Obwohl sie längst als die automobile Zukunft angesehen werden, sind die Elektrofahrzeuge auch weiterhin sehr kostenintensiv. Einem Hamburger Umrüster könnte es jedoch gelungen sein, dieses Problem zu lösen. Sirri Karabag bietet aktuell ein Elektroauto an, das weniger kosten soll als ein Benziner. Bei dem E-Mobil handelt es sich um einen Fiat 500E. Der Umrüster hat es sich zum Ziel gemacht, ein Elektroauto zu entwickeln, das günstiger ist als ein Benziner.

Der elektrische Fiat 500 soll zunächst im Rahmen einer Kleinserie angeboten werden. Dabei kann der Umrüster keineswegs als Phantast angesehen werden. Das Hamburger Unternehmen brachte bereits rund 300 Elektroautos auf die Straßen. Im vergangenen Jahr erreichte das Unternehmen mit den umgerüsteten Fiat-Modellen Fiorino und 500 immerhin einen Marktanteil in Höhe von mehr als 50 Prozent. Stolz verweist Sirri Karabag darauf, dass in der E-Auto-Statistik des Kraftfahrtbundesamtes aktuell kein anderer Hersteller vor ihnen steht. Bei dem New 500E hat der Hamburger Umrüster nun jedoch vor allem am Preis gefeilt. Die Leasingrate für das Elektroauto beträgt statt der 1300 nur noch 299 Euro. Dadurch soll das neue E-Mobil für die breite Masse erschwinglich sein. Der Preis kann sich in jedem Fall sehen lassen. Für einen Fiat 500 mit Benzinmotor fallen im Monat etwa 200 Euro Leasingkosten an.