Archiv

Artikel Tagged ‘Stufengeck’

Limousine setzt sich in Kompaktklasse durch

27. Mai 2012 Keine Kommentare
Volvo S60

Volvo S60| © by flickr / David Villarreal Fernández

Über Jahre hinweg wurde die Limousine in erster Linie als Spießerauto betrachtet. Sie galt als Modell, das vor allem bei der älteren Klientel ankommt. Doch schrittweise hat sich dieses Bild in jüngster Vergangenheit wieder ändern können. Heute erfreut sich die Limousine einer wachsenden Beliebtheit und schafft es zusehends sich in der Kompaktklasse zu etablieren. Die kompakte Limousine ist heute alles andere als ein Spießerauto. Von Seiten der Verbraucher wird sie als praktisch angesehen. Tatsächlich bietet sie durch ihre Bauweise eine Vielzahl an Vorteilen, die sich im Alltag bemerkbar machen. Zu verdanken hat das Stufenheck seinen Erfolgszug in erster Linie den Herstellern. Sie zeichnen die Limousine schnittiger denn je und vermitteln ihr so ein doch modernes und zeitgemäßes Gewand. Darüber hinaus ist die Limousine immer häufiger mit einer sportlichen Motorisierung ausgestattet und kann auf diesem Weg auch die jüngere Zielgruppe ansprechen.

Gemeinsam mit den neuen Modellkonzepten hat die Limousine zuletzt tatsächlich den Staub der vergangenen Jahrzehnte abschütteln können. Ohne Zweifel ist das Stufenheck zu einem sportlichen Schönling geworden, dem es an Überzeugungskraft nicht mangelt. Dabei sind es vor allem die zahlreichen Nobelhersteller, die in diesen Tagen doch große Hoffnungen in die meist kleinen Viertürer setzen. Die Integration neuer Modelle trägt bei den Automobilherstellern in erster Linie zu neuen Angeboten in der Kompaktklasse bei. Gleich mehrere Hersteller haben zuletzt eigene Limousinen vorgestellt.