Eis | Auto-Magazin

Archiv

Artikel Tagged ‘Eis’

Freie Sicht im Winter

24. Oktober 2011 Keine Kommentare

Zugeschneiter Smart - flickr.com/Glen Bowman

Die Winterzeit bricht an und damit kehren auch beschlagene Autoscheiben von innen und außen zurück. Da die Scheibe beim Auto fahren immer frei sein muss, gibt es einige wichtige Handhabungen, um eine freie Sicht zu gewährleisten. Das Kratzen, um Eis von der Scheibe zu bekommen, bleibt keinem erspart. Allerdings ist der Ärger immer groß, wenn dadurch kleine Kratzer zurückbleiben. Eine Alternative ist ein Enteisungsspray. Auf die Scheibe gesprüht, taut das Eis an und kann leichter entfernt werden. Heißes Wasser über die Scheibe gießen, ist absolut tabu. Das Glas kann durch die plötzliche Wärme zerspringen. Wer eine beheizbare Frontscheibe besitzt, sollte diese vor dem Fahren einschalten. Ansonsten ist eine spezielle Folie wirksam, die am Abend zuvor, über Nacht, auf die Scheibe gelegt wird.

Genügend Frostschutzmittel sollte in der Scheiben Wischanlage vorhanden sein, das schützt die Sprühdüsen vor dem Einfrieren und die Scheiben können immer zwischendurch gereinigt werden. Die Innenscheiben beschlagen sehr schnell durch die Luftfeuchtigkeit beim Öffnen der Türen. Die kalte Luft dringt in das Innere vom Fahrzeug und die Sicht wird vernebelt. Die Scheiben vor dem Fahren mit einem guten, trockenen Tuch reinigen. Am Besten ist dafür ein Ledertuch geeignet. Die Scheibe nie mit der Hand abwischen, denn der Fettfilm, der auf der Scheibe zurückbleibt, erzeugt einen schlierigen Film. Papiertücher, die zum Reinigen benutzt wurden, am besten sofort aus dem Auto entfernen, da diese Tücher feucht sind und auch wieder Feuchtigkeit im Auto zirkulieren lassen. Fußmatten saugen viel Feuchtigkeit von Schnee und Matsch auf. Daher ist es ratsam, die Matten über Nacht in einen warmen Raum trocknen zu lassen. Alle handelsüblichen Helfer zum eisfreien Auto können im Online-Shop erworben werden.

Während der Fahrt ist es ratsam und wirkungsvoll, das Gebläse der Autoheizung zwischendurch auf die Frontscheibe zu richten, dann kann ein Beschlagen vermieden werden. Gute Fahrt.